Laufzeiten bei Tageskonten

Beim Tagesgeld spielen vor allem die Laufzeiten eine ausschlaggebende Rolle, denn es gibt keine festgelegte Laufzeit bei einem Tagesgeldkonto. Über das Geld kann der Kunde also täglich verfügen. Das Tagesgeldkonto ist laut der Webseite bestestagesgeldkonto.eu ist normalerweise dann empfehlenswert und ratsam, wenn freies Geld kurzfristig geparkt wird. So verfügt man quasi immer über eine liquide Reserve, wenn einmal ein finanzieller Engpass auftauchen sollte.

Bildschirmfoto 2015-01-12 um 15.41.53

Es macht Sinn, die Anlagezeiträume auf wenige Tage oder Wochen einzugrenzen. Zur längerfristigen Geldanlage kann sich Tagesgeld auch bei Hochzinsphasen eignen. Festzinsanlagen sind dann die bessere Wahl, wenn die Zinsen fallen und die Zinsen entsprechend fixiert wurden.

Mindesteinlagen beim Tagesgeld

In der Regel wird dem Kunden bei einem Tagesgeldkonto nicht vorgeschrieben, eine Mindesteinlage zu tätigen, bzw. einen gewissen vorgegebenen Betrag einzulegen. Es ist also auch möglich, Kleinstbeträge auf das Tagesgeldkonto zu überweisen. Sparpläne können daher leichter eingerichtet werden. Es kann sein, dass manche Banken Höchstbeträge für Tagesgeldkonten vorgeben.

Das betrifft jene Banken, die ein allgemein sehr hohes Zinsniveau anbieten, damit sie die Konkurrenz übertrumpfen. So möchten die Banken Neukunden akquirieren oder quasi frisches Geld anlocken.

Tagesgeldkonto Audi Bank

Eine weitere Autobank, die Audi Bank bietet ein vielversprechendes Angebot im Bereich des Tagesgeldkontos an. Hinter dieser Bank verbirgt sich allerdings niemand anderes, als die Volkswagen Bank, die mittlerweile schon viele ihrer Kunden zufrieden stellen konnte. Genau genommen handelt es sich bei dieser, um die Audi direct Bank. Natürlich können Anleger die gewohnten Qualitäten und Sicherheiten erhalten, die von Audi weiterhin zu erwarten sind. Top Zinsen und vor allem aktuelle Sparmöglichkeiten sind nur ein kleiner Teil des Angebots.

Bildschirmfoto 2015-01-07 um 13.51.12

Neukunden profitieren daher besonders von den Angeboten der Bank. Aufgrund dessen gibt es sogar spannende und hochwertige Angebote für Minderjährige, die ebenfalls von den guten Zinssätzen der Bank profitieren können. Auf der Internetseite der Bank werden alle Leistungen, Konditionen und Produkte aufgelistet, die an Neu – und Bestandskunden gerichtet sind. Eine intensive Beratung oder gar ein Vergleich der Leistungen und Konditionen bei den Banken hilft einen optimal weiter, um das passende Tagesgeldkonto zu finden.

Das Tagesgeldkonto der Audi Bank

Mit einem Zinssatz von 1,40 Prozent können Kunden von dem Tagesgeldkonto der Audi Bank profitieren. Unter der Webseite tagesgeldheute.com gibt es eine interessante Auflistung der besten Anbieter in dem Bereich. Der Zinssatz gilt bei dieser Bank schließlich ab dem ersten Euro und ist bis zu einer Einlage von 50.000 Euro gültig. Besonders attraktiv ist das Angebot durch die monatliche Zinsgutschrift, bei der der Zinseszins ebenfalls gesichert wird. Eine Garantie und gewisse Planungssicherheit kann somit ebenfalls gegeben werden. Dementsprechend darf sich der angebotene Zinssatz von 1,40 Prozent in den nächsten vier Monaten nicht verschlechtern.

Dieses Konto der Audi Bank ist laut tagesgeldheute.com das beste Tagesgeldkonto was man momentan bekommen kann. Dies haben viele Kunden ebenfalls bestätigt und nutzen daher die attraktiven Chancen bei diesem Anbieter. Darüber hinaus bleiben die Zinsen bei diesem Anbieter mehr als flexibel. Eine online Kontoführung wird in diesem Bereich allerdings weiterhin vorausgesetzt, sodass sich der Antragsteller darüber im Klaren sein muss.

Beste Erfahrungen von Kunden

Vertrauen und gute Erfahrungen haben Kunden mit der Audi Bank allemal gemacht. Dementsprechend gibt es viele positive Erfahrungen, die mit dieser Bank gemacht wurden. Die aktuellen Angebote für Neukunden sind ebenfalls sehr attraktiv und hinterlassen allemal einen bleibenden Eindruck. Es gibt daher kaum Banken, denen Kunden dieses Vertrauen schenken. Dies wird auf der Webseite der Bank ebenfalls angeboten. Dort lassen sich alle wichtigen Informationen zu den Produkten und Konditionen finden, die nicht nur für Neukunden geeignet sind. Schließlich wird dort ein breites Kundenspektrum angesprochen.

Als fairste Direktbank ausgezeichnet

Auf der Webseite der Audi Bank können Kunden einsehen, dass es sich hierbei um die fairste Direktbank handelt, die momentan auf den Markt ist. Drei weitere Banken wurden ebenfalls als Testsieger benannt. Allerdings sind diese nicht, wie die Audi Bank, mit der Note sehr gut ausgezeichnet worden. Aufgrund dessen schenkt die Bank seinen Kunden ebenfalls weiteres Vertrauen. Dementsprechend ist es hilfreich, sich die Meinungen der Kunden und vor allem die Erfahrungsberichte anzuschauen, die einem alle wichtigen Fakten und Informationen liefern. Die Entscheidung, für ein passendes Tagesgeldkonto nach eigenem Wunsch kann einem dementsprechend leichter fallen.